. .

Haus mit Fachwerk-Scheune in 54568 Gerolstein-Gees VERKAUFT

Beschreibung

 

VERKAUFT!

 

Das Haus wurde ca. 1811 erbaut.

Überblick
Baujahr1811
Wohnfläche ca.80,00 m²
Grundstücksfläche650,00 m²
Provision/Courtage3,57 % inkl. MwSt.
Frei absofort
HaustypEinfamilienhaus
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Ölheizung
StellplatzartStellplatz

Ausstattung

Im Erdgeschoss befindet sich die Diele, das Wohnzimmer, eine Wohnküche, ein Esszimmer und ein Bad/WC (neu).

Zusätzlich findet man im Erdgeschoss 3 Schlafzimmer.

Das Dachgeschoss ist ausbaufähig.

Die Kunststofffenster sind mit einer Iso-Doppelverglasung versehen.

Das Haus besteht aus Bruch- bzw. Bimsstein.

Zum Haus gehört eine romantische Eifelfachwerk-Scheune aus dem 18. Jahrhundert.

Dem Wohnhaus gegenüber liegen zwei ökonomische Gebäude, die viel Platz für Hobbys und dergleichen bieten.

Die Immobilie besitzt einen Nutzgarten, der hinter dem Wohnhaus gelegen ist.

Die Anlage eignet sich auch für eine Tierhaltung.

 

ENERGIEAUSWEIS

Es liegt ein Energieausweis für diese Immobilie vor.


Lage

Gees ist mit ca. 300 Einwohnern ein sehr ruhiges Eifeldorf inmitten einer waldreichen Landschaft im Herzen der Vulkaneifel. Gees ist Stadtteil von Gerolstein. Das Zentrum besitzt einen Bahnhof (D-Zugstation Köln-Trier), Schulen, ein Krankenhaus, Ärzte, Banken. Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 4km entfernt.

Die Immobilie befindet sich in einer sonnigen, ruhigen Ortsrandlage.


Sonstiges

Die Abwässer gehen in das örtliche Kanalnetz.

Gees Front 1
Gees Front 2
Gees Front 3
Gees Front 4
Gees Wohnzimmer
Gees Wohnzimmer 2
Gees Kueche
Gees Schlafzimmer
Gees Schlafzimmer2
Gees Schlafzimmer -2
Gees Bad
Gees Heizung
 Download PDF-Expose (Download kann 1-2 Minuten dauern!)